Montag, 18. November 2013

Halde am Samstag

Die Halde ist immer wieder schön. Auch am vergangenen Samstag wieder, bei diesigem Wetter mit Sonne.

Ich hatte mich schon den ganzen Tag so komisch gefühlt, mit Atemnot und trockenem Husten. Um dem entgegenzusteuern bin ich mal wieder mit Ludger da rauf. Oben ging's auch dann mit dem Atmen. Aber irgendwas brüte ich immer noch aus.

Sonntag Morgen mit Kopf- und Gliederschmerzen aufgestanden, den ganzen Tag so schwummerig und schlapp rumgehangen. Mit meiner kleinen Hausapotheke und heißem Tee den Tag zu Hause verbracht.

Ach ja, ... gestern Abend ein heißes Bad genommen, das war auch schön. Macht man ja viel zu selten. Gegen Erkältung ist es glaube ich auch ganz gut.

Heute natürlich wieder arbeiten. Morgen stehen zwei Arzt-Termine an, einer morgens, den anderen spätnachmittags. Später kommen und dafür eher gehen finde ich eigentlich ganz gut :D

Etwas ganz positives hab ich auch noch, letzte Woche beim Augenarzt wieder den Druck messen lassen und diesmal war er bei 12/14 !!! Ich glaube so niedrig war er noch nie. Trotzdem habe ich ein stärkeres Medikament bekommen, um das Ergebnis zu stabilisieren.

Den Schmerz im Bein werde ich leider nicht los. Ich bin mir mittlerweile sicher, dass es vom Sitzen kommt. Je weniger ich sitze, desto seltener tritt er auf, bzw bleibt nicht so lange. Die Bewegung hat da leider auch nicht viel gebracht, da ich das tägliche Sitzen nicht vermeiden kann. Wohl oder übel muss ich also demnächst noch mal zum Orthopäden... das werde ich wohl aber noch bis nächstes Jahr hinausschieben.


Kommentare:

  1. Wow, die Bilder sind der Hammer!!!

    Und das mit der Gesundheit bekommst auch noch hin.
    Wie geht es dir eigentlich wegen der Erkältung? Kommt sie raus oder hasst du sie in die Knie gezwungen?

    Gruß Rika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Rika,
      freut mich dass die Bilder dir gefallen :-) "In echt" ist das aber noch vieeeeel schöner da oben ^^

      Die Erkältung hab ich vorerst bezwungen... dank Gelo Myrtol und Grippostad. Dazu hatte ich noch viel heißen Tee und Fenchelhonig.

      Löschen
  2. Immer dran bleiben. Die Bewegung hilft schon, wahrscheinlich waren es ein paar Pausen zu viel. Schöne Bilder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Ich würd ja auch gerne jeden Tag da rauf laufen... geht leider nicht im Moment. Aber der nächste Sommer kommt bestimmt, und da freu ich mich jetzt schon drauf! Mit den Pausen hast du natürlich Recht...

      Löschen
  3. Wirklich beeindruckende Bilder. Muss ein bemerkenswerter Ort sein, die Halde!
    Liebe Grüße
    Nicola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nicola :-) Ja das ist sie... und sie ist mir in diesem Jahr so richtig ans Herz gewachsen.

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
vybzbild